Handgeformte Trüffel selber herstellen

  In der industriellen Pralinenfertigung werden meist vorgefertigte Pralinen-Hohlkugeln... mehr
Produktinformationen "Handgeformte Trüffel selber herstellen"

 

In der industriellen Pralinenfertigung werden meist vorgefertigte Pralinen-Hohlkugeln aus Kuvertüre mit Trüffelmasse befüllt und anschließend nur noch oberflächenveredelt. Wir wollen Ihnen aber noch eine andere Methode zeigen mit der Sie ganz einfach Trüffelpralinen selber herstellen können. Wir zeigen Ihnen in dieser Anleitung wie Sie einfache Trüffelpralinen  herstellen können.

Anleitung für Handgeformte Trüffel

Als erstes wird die Trüffelmasse zubereitet. Dazu finden Sie einige Vorschläge in unserer Rezepte Rubrik. Wenn sie die Masse hergestellt haben, dann sollte diese für eine längere Zeit ruhen. Am besten geben sie die Trüffelmasse in eine Schale, decken diese mit einer Folie oder einem Deckel ab und lassen das Ganze dann über Nacht bei Raumtemperatur auskühlen. Die verwendete Schokolade kann so langsam und vollständig auskristallisieren.

Danach werden die „Trüffelkerne“ geformt. Portionieren sie die Trüffelmasse am besten mittels eines Teelöffels. Am besten Portionen von 1-2 TL Trüffelmasse verwenden. Die Portionen rollen sie nun zwischen den Händen zu kleinen Kugeln und setzen die Trüffelkerne dann auf Backpapier. Um die Trüffel gut von Hand rollen zu können, darf die Füllung nicht zu weich und nicht zu hart sein. Die Festigkeit hängt vor allem von dem richtigen Verhältnis von Schokolade und Sahne ab. 

Zum fertigen Trüffel fehlt nur noch der schöne Schokoladenüberzug. Dafür wird temperierte Kuvertüre benötigt. Die Trüffel-Füllungen werden in die flüssige Kuvertüre getaucht und mit einer Pralinengabel aus dem Schokoladenbad gehoben. Verwenden Sie dazu ausreichend viel Kuvertüre in einer großen Schüssel, um die Kugeln problemlos tunken und mit Kuvertüre überziehen zu können. Lassen Sie die Kugeln kurz Abtropfen. Danach können die Trüffelpralinen je nach Bedarf weiter veredelt werden. Möchten sie Ihre Trüffel mit einem glatten Überzug? Dann lassen sie die Kugel am besten auf Backpapier ruhen. Wenn sie die Oberfläche veredeln möchten dann wälzen sie die Trüffel z.B. in verschiedenen Fruchtpulvern oder „igeln“ Sie diese mit einem Gitter. Lesen Sie dazu auch unsere Anleitungen  Pralinen überziehen und Pralinen veredeln.

Weiterführende Links zu "Handgeformte Trüffel selber herstellen"
Bruchschokolade mit Motiv Bruchschokolade mit Motiv
0,01 € *

1-2 Wochen

Pralinen veredeln Pralinen veredeln
0,99 € *

1-2 Wochen

Temperiergerät 0,8 Liter Temperiergerät 0,8 Liter
34,90 € *

Sofort lieferbar

Dekore für Torten und Muffins Dekore für Torten und Muffins
1,00 € *

1-2 Wochen

Rezept für Limoncello Trüffel Rezept für Limoncello Trüffel
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für Mango Pralinen Rezept für Mango Pralinen
0,01 € *

1-2 Wochen

Digitalthermometer -40°C / +250°C Digitalthermometer -40°C / +250°C
24,90 € *

Sofort lieferbar

Carreeschalen für Pralinen Vollmilch 60 Carreeschalen (gemischte Sorten)
Inhalt 60 Stück (0,12 € * / 1 Stück)
ab 6,90 € *

Sofort lieferbar

Rezept für Mandel Inspiration Rezept für Mandel Inspiration
0,01 € *

1-2 Wochen

Vanillezucker selber machen Vanillezucker selber machen
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für Krokant Crossies Rezept für Krokant Crossies
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für Erdbeer Vollmilch Pralinen Rezept für Erdbeer Vollmilch Pralinen
1,00 € *

1-2 Wochen

Zuletzt angesehen