Rezept für Mandarinen Trüffel

Zutaten (20-24 Stück):

250g Weiße Kuvertüre

24 Hohlkörper weiß

75g Sahne

50g Mandarinen Aroma

1Msp Farbpuder orange und gelb

Für wen gehören der Duft und der Geschmack von Mandarinen nicht untrennbar zu Weihnachten? Bei... mehr
Produktinformationen "Rezept für Mandarinen Trüffel"

Für wen gehören der Duft und der Geschmack von Mandarinen nicht untrennbar zu Weihnachten? Bei unseren selbstgemachten Mandarinen Trüffeln kommen Kindheitserinnerungen auf.

 

Sie benötigen außerdem:

Wasserbad, kleiner Topf, Spritzbeutel oder Dosierflasche, zwei Spritztüten aus Papier, Backpapier/ Butterbrotpapier

 

Zubereitung der Mandarinen Trüffel:

  • Sahne kurz aufkochen
  • Kuvertüre darin schmelzen
  • Aroma zugeben und gut mischen
  • Masse in einen Spritzbeutel oder die Dosierflasche füllen
  • Abgekühlte Masse in einen Spritzbeutel füllen und damit die Hohlkörper füllen. Dabei immer wieder gut rütteln, damit  sich keine Luftblasen bilden. Bitte nur knapp bis unter den Rand füllen, damit sich die Kugeln später gut verschließen lassen.
  • Gefüllte Hohlkörper ca.2 Stunden stehen lassen, damit sich die Füllung setzen kann

Hohlkörper verschließen:

  • Restliche Kuvertüre schmelzen und temperieren
  • Etwas Kuvertüre in einen Spritzbeutel aus Butterbrotpapier füllen
  • Die Kugeln jeweils mit einem Tupfer Kuvertüre verschließen
  • Kuvertüre kurz anziehen lassen

Hohlkörper umhüllen:

  • Trüffel in temperierte Kuvertüre tauchen
  • Überschüssige Kuvertüre abstreifen
  • Auf ein Butterbrotpapier legen und aushärten lassen

Verzieren:

  • Etwas Farbpuder in die restliche Kuvertüre geben
  • Gut mischen
  • Kuvertüre in eine kleine Spritztüte geben
  • Streifen auf die fertigen Trüffel zeichnen

Tipp:

  • Sie können etwas Farbpuder in die Füllung geben. Das gibt einen schönen Effekt!
  • Hohlkörper lassen sich mit einer Dosierflasche leichter befüllen als mit einem Spritzbeutel, da sich die Masse immer wieder ein wenig in die Flasche zurückzieht, wenn der Druck auf die Flasche nachlässt
  • Damit keine Füßchen durch überschüssige Kuvertüre an Ihren Pralinen entstehen, tupfen Sie die Praline auf der Gabel mehrmals knapp auf die Oberfläche der Kuvertüre. Dadurch wird weitere überschüssige Kuvertüre abgegeben. Mit ein wenig Übung werden Ihre selbstgemachten Pralinen sicher immer schöner.

 

Weiterführende Links zu "Rezept für Mandarinen Trüffel"
Rezept für Mandel Inspiration Rezept für Mandel Inspiration
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für Eierlikör Eier Rezept für Eierlikör Eier
0,99 € *

1-2 Wochen

Pina Colada Eier Pina Colada Eier
0,01 € *

1-2 Wochen

Pralinenhohlkörper Weiss 63 Pralinen Hohlkugeln Weiß
Inhalt 63 Stück (0,09 € * / 1 Stück)
5,90 € *

Sofort lieferbar

Rezept für Mango Pralinen Rezept für Mango Pralinen
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für Limoncello Trüffel Rezept für Limoncello Trüffel
0,01 € *

1-2 Wochen

Pralinenhohlkörper Vollmilch 63 Pralinen Hohlkugeln Vollmilch
Inhalt 63 Stück (0,09 € * / 1 Stück)
5,90 € *

Sofort lieferbar

250g Sahnenougat Hell Lubeca Sahnenougat
Inhalt 250 g (1,96 € * / 100 g)
ab 4,90 € *

Sofort lieferbar

Carreeschalen für Pralinen Vollmilch 60 Carreeschalen (gemischte Sorten)
Inhalt 60 Stück (0,12 € * / 1 Stück)
ab 6,90 € *

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen