Rezept für Aprikosen Walnuss Pralinen

Rezept für Aprikosen Walnuss Pralinen

Zutaten (30 Stück):

350g Marzipan Rohmasse

200g Vollmilchkuvertüre

200g getrocknete Aprikosen

150g Puderzucker

30 Walnusshälften

30ml Cognac

2ml Rosenwasser

Sie benötigen außerdem: Schneidbrett und scharfes Messer, Schüssel, Wasserbad,... mehr
Produktinformationen "Rezept für Aprikosen Walnuss Pralinen"

Sie benötigen außerdem:

Schneidbrett und scharfes Messer, Schüssel, Wasserbad, Pralinengabel, Butterbrotpapier

 

Zubereitung der Aprikosen Walnuss Pralinen:

 

  • Aprikosen in feine Würfel schneiden
  • Mit dem Cognac mischen und durchziehen lassen
  • Marzipan Rohmasse mit Puderzucker, Rosenwasser und den Aprikosen verkneten
  • Masse zu einer etwa 2cm dicken Rolle formen
  • Gleichmäßige, etwa fingerbreite Stücke abschneiden
  • Kuvertüre temperieren
  • Pralinen in die Kuvertüre tauchen
  • Überschüssige Kuvertüre abtropfen lassen
  • Auf Butterbrotpapier ablegen
  • Jeweils eine halbe Walnuss auflegen solange die Kuvertüre noch weich ist
Weiterführende Links zu "Rezept für Aprikosen Walnuss Pralinen"
Rezept für Mandel Inspiration Rezept für Mandel Inspiration
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für Erdbeer Vollmilch Pralinen Rezept für Erdbeer Vollmilch Pralinen
1,00 € *

1-2 Wochen

Rosmarin Gin Pralinen Rosmarin Gin Pralinen
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für scharfe Erdbeer Pralinen Rezept für scharfe Erdbeer Pralinen
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für Krokant Crossies Rezept für Krokant Crossies
0,01 € *

1-2 Wochen

Rezept für gefüllte Datteln Rezept für gefüllte Datteln
0,99 € *

1-2 Wochen

Zuletzt angesehen