Rezept für Bruchschokolade mit Motiv

Geben Sie Ihrer selbstgemachten Schokolade ein besonderes Aussehen und verwenden Sie Transferfolien mit wunderschönen Motiven.

Sie benötigen außerdem:

Bachpapier/Butterbrotpapier, Backblech

 

  • Gießen Sie die temperierte Kuvertüre auf ein Stück Backpapier, das auf dem Backblech liegt
  • Verteilen Sie die Kuvertüre durch schwenken des Backblechs
  • Legen Sie die Transferfolie auf
  • Drücken Sie die Folie gleichmäßig an so dass die Schokolade überall in etwa gleich dick ist
  • Lassen Sie die Kuvertüre mindestens eine halbe Stunde aushärten
  • Ziehen Sie die Folie ab
  • Brechen Sie die Schokolade in Stücke

Tipp:

  • Achten Sie darauf keine Luftblasen unter der Folie zu bilden. An diesen Stellen wird das Motiv nicht übertragen.
  • Mischen Sie Gewürze oder Fruchtpulver in die temperierte Kuvertüre und kreieren so eine Schokolade ganz nach Ihrem Geschmack.
Zutaten: temperierte Kuvertüre Transferfolie Ihrer Wahl mehr
Produktinformationen "Rezept für Bruchschokolade mit Motiv"

Zutaten:

temperierte Kuvertüre

Transferfolie Ihrer Wahl

Weiterführende Links zu "Rezept für Bruchschokolade mit Motiv"
Zuletzt angesehen