Rezept für Feigen Marzipan Trüffel

Zutaten (40 Stück):

200g Zartbitterkuvertüre

150g gemahlene Mandeln

150g getrocknete Feigen

70g Puderzucker

30g weiße Kuvertüre

20 ml Mandellikör oder Amarettosirup von Monin

30g gehackte Mandeln

Wahre „Powerbals“ sind unsere Feigen-Marzipan Trüffel, die ganz leicht selbst gemacht sind. Sie... mehr
Produktinformationen "Rezept für Feigen Marzipan Trüffel"

Wahre „Powerbals“ sind unsere Feigen-Marzipan Trüffel, die ganz leicht selbst gemacht sind. Sie schmecken mit und ohne Alkohol gleichermaßen.

Sie benötigen außerdem:

Schneidbrett und scharfes Messer, Wasserbad, Pralinengabel, Butterbrotpapier

 

Zubereitung der Feigen Marzipan Trüffel

  • Getrocknete Feigen sehr fein würfeln
  • weiße Kuvertüre schmelzen
  • Feigen, gemahlene Mandeln, Puderzucker und Mandellikör mit der Kuvertüre zu einer gleichmäßigen Masse verkneten
  • Mit einem Löffel die Marzipanmasse portionieren und mit den Händen gleichmäßige Kugeln formen
  • Kugeln ca. 1 Stunde kühlen

Schokolieren:

  • Kuvertüre schmelzen und temperieren
  • Etwas Kuvertüre in die Hand geben
  • Marzipankugel in den Händen rollen, bis sie vollständig mit Kuvertüre umhüllt ist
  • Auf Butterbrotpapier ablegen

 

Verzieren:

  • Trüffel zum Teil  in temperierte Kuvertüre tauchen
  • Danach sofort in gehackte Mandeln stupsen
Weiterführende Links zu "Rezept für Feigen Marzipan Trüffel"
Rezepte für Cognac Kaffee-Eier Rezepte für Cognac Kaffee-Eier
0,99 € *

1-2 Wochen

Rezept für Erdbeer-Trüffel Rezept für Erdbeer-Trüffel
0,99 € *

1-2 Wochen

Rezept für Eierlikör Eier Rezept für Eierlikör Eier
0,99 € *

1-2 Wochen

Zuletzt angesehen